Vorausbildung

Vorausbildung

Falls Interesse an einer späteren, beruflichen Tätigkeit auf tänzerischem oder verwandtem Gebiet (Tänzerin/Tänzer, Tanzpädagogin/Tanzpädagoge) besteht, sind wir in der Lage eine fundierte und vielfältige Vorausbildung zu gewährleisten.
Diese bildet die Grundlage, um an Aufnahmeprüfungen der Hochschulen für Darstellende Künste oder ähnlichen Einrichtungen teilzunehmen.

In Zusammenarbeit mit unseren Lehrkräften und der/dem SchülerIn wird ein individueller Stundenplan erstellt, welcher ermöglicht, ein gezieltes und intensives Training auf die/den SchülerIn abzustimmen.

Seit 1988 ist das Studio als Ergänzungsschule beim Staatlichen Schulamt der Stadt Frankfurt a.M. anerkannt und im Verzeichnis der privaten beruflichen Schulen beim Schulamt aufgeführt.

Seit mehr als 50 Jahren ist es uns immer wieder eine große Freude, Tanzbegeisterte auf ihrem beruflichen Werdegang zu begleiten und zu unterstützen.

Kontakt

Ballett- und Tanzstudio Balzer

Ballett & Tanzstudio Balzer

Brönnerstrasse 9, 60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069-288737 | Telefax: 069-282793
E-Mail: kontakt@ballett-tanzstudio-balzer.de

Schülerstimme I

Über meine Lehrerin Marion Balzer: Sie ist eine Pädagogin, die ihre (Vorausbildungs-)Schüler ganz genau kennt. Das heißt, sie merkt sofort wie es ihnen geht und was der Schüler für besondere Stärken und Schwächen hat.
» weiterlesen
- Maximilian Bonifer-Hasenstab, Vorausbildungsschüler

Schülerstimme II

Das Ballett- und Tanzstudio Balzer liegt zentral in der Innenstadt Frankfurts und ist verkehrstechnisch sehr günstig zu erreichen. Im Kursangebot finden sich vielfältige Tanzstile, die u.a. klassisches Ballett, Flamenco oder Modern umfassen.
» weiterlesen
- Victoria Niederhöfer, Schülerin der Ballettschule Balzer